zuletzt aktualisiert: 31.01.2009
Initiative Kirche von unten

SCHLAGZEILEN DER IKVU im Jahr 2008

 
Pressekontakt: Bernd Göhrig, Bundesgeschäftsführer des Ökumenischen Netzwerkes Initiative Kirche von unten, presse[at]ikvu.de, Handy: +49 179 524 40 75 oder Dr. Uwe Karsten Plisch, Sprecher der IKvu, plisch[at]ikvu.de, Handy: +49 176 50 26 90 99

14.12.2008 IKvu: Bischof Huber dreht an der Eskalationsschraube: Seine Loyalitätsforderung missachtet das demokratische Verfahren und diskreditiert "Pro Reli"  
Das Berliner Volksbegehren "Pro Reli" zur Einführung eines konfessionellen Wahlpflichtfaches Religion an Berliner Schulen läuft offenbar längst nicht so erfolgreich, wie von den beiden großen Kirchen, die das Volksbegehren massiv unterstützen, erwartet. ...weiter

29.05.2008 IKvu / AGP: Gemeinden müssen sich neu orientieren - ökumenische Gemeindekooperation gefordert. Priestergruppen analysieren pastorale Reform in den katholischen Bistümern. ...weiter

23.05.2008 Weihbischof Jaschke: „Wir dürfen nicht schweigen!“ - Sexuelle Gewalt als Katholikentagsthema. Unterschriftenliste für die Bischofskonferenz.
Premiere auf einem Katholikentag: Am heutigen Freitagmittag kam das Tabu-Thema „Sexuelle Gewalt“ zum ersten Mal auf einem Katholikentag in der Lutherkirche zur Sprache, veranstaltet von der IKvu. Die Diskussion war äußerst lebhaft, sehr intensiv und nah am Thema. ...weiter

22.05.2008 Heiner Geißler: „Kirchenreformdruck muss mit dem Evangelium von unten intensiviert werden.“ - Unterentwickelte biblische Pastoral in Deutschland.
Klare Worte fielen am heutigen Donnerstagabend in der Veranstaltung „Segel setzen - Flagge zeigen! Unsere Anstöße für die Erneuerung der Kirche“ mit Dr. Heiner Geißler, Prof. Dr. Hermann Häring, Dr. Cristy Orzechowski, dem Publik-Forum-Herausgeber Harald Pawlowski und Julia Maria Schmenk aus dem LIP-Vorstand in der Lutherkirche. ...weiter

21.05.2008 Thema "Sexuelle Gewalt" auf dem Katholikentag:
Podium mit Weihbischof Jaschke, Norbert Denef, Ute Theisen, Mechthild Wolff, Bernd Hans Göhrig auf dem Katholikentag in Osnabrück
Das Tabu-Thema "Sexuelle Gewalt" wird am Freitag in Osnabrück zum ersten Mal auf einem Katholikentag zur Sprache kommen. ...weiter

18.05.2008 Katholizismus in der Krise: 
Podium mit Heiner Geißler, Hermann Häring, Cristy Orzechowski und Harald Pawlowski auf dem Katholikentag in Osnabrück
Die römisch-katholische Kirche ist seit dem letzten Katholikentag deutlich stärker in die Krise geraten: Vor allem die flächendeckende Fusionierung von Gemeinden schürt überall Wut und Resignation. ...weiter

24.04.2008 IKvu zum neuesten Verdacht von sexueller Gewalt im Erzbistum Hamburg
Leitlinien zu sexueller Gewalt in der Kirche genügen nicht. ...weiter

01.04.2008 Rücktritt von Dr. Zollitsch. Dank für die gute Zusammenarbeit.
Der Erzbischof von Freiburg, Dr. Robert Zollitsch, tritt zum 1. April von seinem Amt als theologischer Berater des Ökumenischen Netzwerks "Initiative Kirche von unten" (IKvu) zurück. ...weiter

26.02.2008 IKvu zum Tode von Hugo Assmann.
Einer der Gründungsväter der Theologie der Befreiung ist am 22. Februar nach langer Krankheit verstorben. ...weiter

12.02.2008 IKvu zur Wahl von Dr. Robert Zollitsch zum neuen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz. - Ein kompetenter Architekt der Kirchenreform - allerdings von oben.
Die Wahl des Freiburger Erzbischofs Dr. Robert Zollitsch zum Vorsitzenden der DBK signalisiert vor allem dreierlei: ...weiter

 

Pressemitteilungen aus dem Jahr 2007

Pressemitteilungen aus den  Jahren 1998 - 2005 finden Sie hier und aus dem Jahr 2006 hier

Pressemitteilungen unserer Mitgliedsgruppen aus dem Jahr 2008, 2007, 2006