zuletzt aktualisiert: 06.04.2007
home

PRESSEMITTEILUNG der AGT / AGTF vom 20.11.06



Kirche – Quo vadis?
Ein neues Buch zur Zukunft der kirchlichen Seelsorgestrukturen und des Berufs Pastoralreferent/-in versucht Antworten

In allen deutschen Bistümern wird gespart: Sparmaßnahmen und Haushaltskonsolidierungen sind an der Tagesordnung. Arbeitsstellen für hauptamtlich tätige Laientheologen/-innen fallen weg, Theologiestudierende finden keine Ausbildungsplätze, Pfarrgemeinden werden zusammengelegt und an der Zahl der Katholiken ausgerichtet. Darüber hinaus werden mancherorts Zurückdrängung und Geringschätzung von Laienengagement wahrgenommen, die für Verunsicherung sorgen.
Wie kann es weitergehen? Handelt es sich nur um Auswirkungen einer finanziellen Krise? Wo ist der Ort der Laien und besonders der Pastoralreferenten/-innen in der Kirche und der Gesellschaft? Welche pastoralen Konzepte ergeben sich künftig – auch angesichts des Priestermangels – für die Seelsorge in den Diözesen? Haben die Veränderungen Folgen für die Theologie?

Diesen Fragen geht das neue Buch
„Nur Schönwetterberufe? Laien im pastoralen Dienst zwischen Finanznot und Idealismus“, hrsg. v. Stephan Mokry und Katharina Döhner, Würzburg 2006.
160 Seiten, 12,3 x 20,5 cm Broschur, 14,80 €
ISBN-10: 3-429-02836-1
ISBN-13: 978-3-429-02836-7
http://www.echter.de/buchanzeige.asp?ISBN=3-429-02836-1
nach.

Neben vielen kompetenten Autoren/-innen aus Theorie und Praxis geben die Professoren Paul Zulehner, Peter Neuner, Leo Karrer und Ehrenfried Schulz profunde Situationsanalysen, die die Realität ernst nehmen und dabei wegweisend in die Zukunft blicken.

Das Buch verdankt sich dem Engagement der Kath.-Theol. Bundesfachschaft AGT, die zusammen mit der Fachschaft der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Münster im Jahr 2005 ein großes Symposion zur Situation der Laien im pastoralen Dienst veranstaltete.
Die AGT vertritt als einzige studentische Organisation rund 18.000 katholische Theologiestudierende bundesweit. Ein gemeinnütziger Förderverein unterstützt die Arbeit der AGT inhaltlich, ideell und finanziell.

Für Rückfragen stehen die Herausgeber des Buches zur Verfügung:

Dipl.-Theol. Stephan Mokry
Fürholzerweg 17 A
85375 Neufahrn
Stephan.Mokry@agtheol.de

Katharina Döhner
Mariannhillstr. 6
97074 Würzburg
K.Doehner@agtheol.de

Arbeitsgemeinschaft Studierende der Katholischen Theologie in Deutschland AGT - Bundesfachschaft und Studierendennetzwerk - www.agtheol.de
Förderverein der Arbeitsgemeinschaft Studierende der Katholischen Theologie in Deutschland (AGT-Förderverein e. V.) - www.agt-foerderverein.de