Initiative Kirche von unten (IKvu)
Oscar-Romero-Haus
Heerstraße 205
53111 Bonn

Fon: 0228 / 692165
Fax: 0228 / 631226
E-Mail: presse@ikvu.de

Initiative Kirche von unten (IKvu)

+++ pressemitteilung +++

"Überschrift, Zitat o.ä."
Ökumenisches Netzwerk "Initiative Kirche von unten" (IKvu) begrüßt ökumenische Öffnung der Eucharistie durch Kardinal Ratzinger

BONN, 8. April 2005. Mit großer Freude hat das Ökumenische Netzwerk "Initiative Kirche von unten" (IKvu) zur Kenntnis genommen, dass Kardinal Ratzinger während der Totenmesse für Papst Johannes Paul II. auch protestantischen Trauergästen die Kommunion gegeben hat. Wie N24 und die Netzeitung übereinstimmend berichten, habe Ratzinger dem protestantischen Gründer der Gemeinschaft von Taizé, Roger Schutz, persönlich die Kommunion gereicht. "Dass ausgerechnet Kardinal Ratzinger diesen Schritt vollzieht, hat uns freudig überrascht", sagte Verena Mosen als Sprecherin der IKvu: "Damit dürfte der Abendmahlsstreit positiv und im Sinne der IKvu entschieden sein".

Kontakte:


IKvu-SPECIAL: "Petrusdienst und Papstamt"


<== Zurück zu IKvu-Pressemitteilungen

<== Zurück zur IKvu-Startseite