zuletzt aktualisiert: 29.03.2010
home

SPENDEN


Die Initiative Kirche von unten braucht Ihre Unterstützung! 

Sie ist ein wertvolles Instrument, das Christinnen und Christen in Deutschland vor über 25
Jahren mit großer Weitsicht gegründet haben, um  

· öffentlichkeitswirksam für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung einzutreten
· für die Einhaltung der Menschenrechte und gegen Diskriminierung zu streiten
· Stellungnahmen zu akuten gesellschaftlichen Problemen zu entwickeln
· Kritik zu üben an kirchlichen Verlautbarungen, die Christinnen und Christen entmündigen
· eine solidarische und geschwisterliche Kirche von unten wachsen zu lassen  

Diese Arbeit wird unabhängig von kirchlicher und staatlicher Unterstützung allein durch Spenden finanziert. Daher bewegt sich die IKvu stets am finanziellen Limit und ist auf Unterstützung dringend angewiesen.  

Wie dies geschieht und wie auch Sie uns unterstützen können, erfahren Sie hier:


Wenn Sie uns unterstützen möchten, überweisen Sie Ihre Spende bitte auf unser Konto

Bildungswerk Initiative Kirche von unten e.V.

Kontonummer 8193-509
bei der Postbank Köln
Bankleitzahl 370 100 50

Auf Wunsch stellen wir bei Spenden ab 10 Euro gerne eine steuerlich abzugsfähige Spendenquittung aus. Schreiben Sie dann bitte in der zweiten Zeile des Verwendungszwecks Ihre Anschrift. 

Wir bieten Ihnen weiterhin folgende Möglichkeiten

Eine einmalige Spende per Bankeinzug können Sie uns per Mail zukommen lassen oder Sie füllen das Formular, welches wir hier als Worddokument zum Download anbieten, aus und faxen es uns oder senden es per Post an uns.

Eine regelmäßige Spende per Bankeinzug können Sie uns per Mail zukommen lassen oder Sie füllen das Formular, welches wir hier als Worddokument zum Download anbieten, aus und faxen es uns oder senden es per Post an uns.

Die jeweiligen Einzugsermächtigungen können Sie jederzeit widerrufen. 

Wichtiger Hinweis: Um SPAM-Mails an uns zu verhindern, haben wir die Mailadresse mit "[at]" versehen, damit diese von den Spamsuchern nicht automatisch ausgelesen werden kann. 
Ändern Sie daher bitte in Ihrem Mailprogramm in der Adresszeile die Zeichenfolge "[at]" in "@" um 
und versenden Sie dann erst die Mail. Vielen Dank!


Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

MITGLIEDSCHAFT


Ein Netz wird durch die Knotenpunkte stabilisiert, mit denen es geknüpft ist - dies sind in der IKvu die Mitgliedsgruppen und Einzelmitglieder des Ökumenischen Netzwerks.

Sie können ganz einfach selbst Einzelmitglied der IKvu werden.

Ihre Gruppe oder Kirchengemeinde kann die Mitgliedschaft in der IKvu beantragen.

Wir freuen uns über Förderung und Hilfe

Wir bedanken uns recht herzlich für Unterstützung durch

- ehrenamtliches Engagement

- finanzielle Unterstützung, z. B. 
durch die Stiftung Merten
durch .... 

Für Ihre wichtige Unterstützung bedanken wir uns sehr herzlich!